Bei der 4:9 Niederlage in der Vorrunde konnte man noch einigermaßen mithalten mit der TG Kirchheim. In der Rückrunde wurden die Herren VI vom Tabellenzweiten TG Kirchheim regelrecht überfahren. Böbel verhinderte mit seinem 13:11 im fünften Satz gegen Müller die Höchststrafe. In seinem zweiten Einzel gegen Kurpejovic verspielte er den Sieg im dritten Satz mit 12:10 und musste sich am Ende mit 3:2 geschlagen geben. Nach der Niederlage von Böbel war das Spiel mit 9:1 verloren.

Anstehende Termine

Training


Mi 18-20 Uhr Schüler/Jugend
Mi 19:30-22 Uhr Erwachsene

Fr. 18-20 Uhr Schüler/Jugend
Fr. 19:30-22 Uhr Erwachsene

Sponsoren

zink logo