Im ersten Spiel ohne den seit ein paar Tagen auf Weltreise verweilenden Simon Maier, konnte die erste Herrenmannschaft das erste Mal in dieser Runde nur mit 3 Stammspielern antreten. Auch für die folgenden 3 letzten Spiele wird sich diese Situation nicht ändern. Umso mehr wollte man gegen den heutigen vermeintlich schwächsten Gegner aus dem noch restlichen Spielprogramm, den TSV Musberg II, einen Sieg einfahren um so schon den Meistertitel durch ein genügend großes Punktepolster zu sichern. Zum bereits zahlreich in der ersten Mannschaft antretenden Friedl, kamen so auch noch Jakob und Hauff aus der zweiten Mannschaft zum Einsatz, so dass diese ihrer Mannschaft, welche zeitgleich ein Spiel hatten nicht zur Verfügung standen.

Die Musberger konnten anfangs diesen Vorteil jedoch nicht ausnutzen, denn die Notzinger gewannen alle 3 Doppel und lagen in den beiden folgenden Einzeln mit Zinßer und Rataj bereits mit 2:0 Sätzen in Führung. Doch dann riss der Spielfluss der Notzinger abrupt ab und konnte im gesamten Spielverlauf auch nicht wieder gefunden werden. Lediglich Nöfer zeigte seine beständige Form und gewann beide Einzel. Auch Rataj konnte noch einen Einzelsieg beisteuern. Die Ersatzspieler blieben ohne Einzel-Erfolge so dass am Ende eine 6:9 Niederlage auf dem Spielbogen stand.

Ein paar Stunden nach Spielende traf die Nachricht über die Niederlage des Verfolgers TSV Sielmingen ein, welche somit die Notzinger nicht mehr abfangen können. So bleibt nur noch der SV Nabern II im Titelrennen übrig, welcher jedoch aufgrund des schlechteren Spielverhältnisses alle restlichen Spiele sehr hoch gewinnen müsste, um den Notzingern noch gefährlich zu werden. Den Sekt kann man wohl schonmal kalt stellen, die Meisterfeier gibts aber erst, wenn auch die Mathematiker keine Einwände mehr haben.

 

Noefer Musberg2016

Nöfer (rechts) steuerte 2 Einzelsiege und ein Doppelerfolg mit Rataj bei.

Anstehende Termine

Dez
7

07.12.2022,

Feb
4

04.02.2023, 19:30 - 22:30

Training


Mi 18-20 Uhr Schüler/Jugend
Mi 19:30-22 Uhr Erwachsene

Fr. 18-20 Uhr Schüler/Jugend
Fr. 19:30-22 Uhr Erwachsene

!! In den Weihnachtsferien ist die Halle geschlossen (kein Training)!!

Letzte Bildergalerie

Sponsoren

zink logo